Nintendo sichert Markennamen “Delta Smaragd” in Japan

Geschrieben von Slash am 29. Mai 2014 um 21:13

Nintendo reserviert den Markennamen デルタエメラルド (Delta Smaragd) in Japan. Ist dies ein möglicher Hinweis auf ein Remake der beliebten Smaragd-Edition?

Die Reservierung fand am 2. Mai 2014 statt und wurde heute veröffentlicht. Schon vorher wurden seitens Nintendo und GAME FREAK Markennamen gesichert, die bis jetzt keine Verwendung fanden. Es lässt sich nur spekulieren, ob dieses Mal erstmalig ein Remake einer Spezial-Edition erscheint. Höchstwahrscheinlich ist dieses Spiel nicht zeitgleich mit den Saphir/Rubin-Remakes im November 2014 zu erwarten. Wir sind gespannt!

Quelle: http://gematsu.com/2014/05/nintendo-trademarks-delta-emerald-japan

3

Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir kommen im November 2014!

Geschrieben von Slash am 7. Mai 2014 um 21:00

Heute gibt es die langersehnte Bestätigung: Pokémon Rubin und Saphir bekommen ihr Remake – und das schon im November diesen Jahres. Dies wurde heute durch ein Youtube-Video (das unter “Weiterlesen” verlinkt ist) und eine offizielle Ankündigung auf der Pokémon-Website bekanntgegeben.

669px-Verpackungsvorderseite_Pokémon_Omega_Rubin

669px-Verpackungsvorderseite_Pokémon_Alpha_Saphir

Die vorläufigen Spielcover zeigen Kyogre und Groudon mit leicht verändertem Aussehen. Kyogres Streifen sind nun hellblau statt rot. Außerdem haben beide Pokémon gelbliche Muster. Was das wohl bedeuten mag?

Die Spiele werden wie auch Pokémon X und Y weltweit gleichzeitig erscheinen und können sowohl auf dem 3DS als auch auf dem 2DS gespielt werden.

Weiterlesen

2

Pokémon Bank nach langer Verzögerung in Europa erhältlich

Geschrieben von Slash am 4. Februar 2014 um 23:16

Am 27. Dezember 2013 sollte Pokémon Bank ursprünglich in Europa erscheinen. Serverprobleme verzögerten das Erscheinungsdatum jedoch um mehr als einen Monat.

pokemon_bank_logoAb heute steht die Pokémon-Verwaltungssoftware im europäischen Nintendo eShop zum Download bereit. Dort ist Platz für insgesamt 3000 Pokémon, die in 100 Boxen einsortiert werden können. Damit ist auch das langersehnte Feature PokéMover verfügbar, das endlich die Möglichkeit bietet, Pokémon aus älteren Editionen (Schwarz/Weiß, Schwarz 2/Weiß 2) auf Pokémon X/Y übertragen zu können.

Während der Probezeit, die noch bis zum 14. März 2014 läuft, kann die Software kostenfrei heruntergeladen werden und der Spieler kann Pokémon Bank 30 Tage lang testen. Möchte man die Software nach Ablauf der Frist weiterhin nutzen, kann im Nintendo eShop ein Jahrespass für 4,99 € erworben werden. Entscheidet man sich dagegen, können keine neuen Pokémon in der Bank abgelegt werden. Bereits hochgeladene Pokémon können jedoch weiterhin auf ein Spiel übertragen werden.

3

Pokémon-Spiele der 7. Generation heißen Plus und Minus?

Geschrieben von Slash am 7. Januar 2014 um 16:28

pokecenter_unrealengine

Zurzeit kursieren im Internet Gerüchte bezüglich der nächsten Pokémon-Generation. Die Spiele sollen den Titel Pokémon Plus und Pokémon Minus tragen und seien in Entwicklung für eine zukünftige Nintendo-Konsole, so DualPixels. Diese Behauptung klingt möglicherweise etwas weit her geholt, doch DualPixels gab an, die Informationen von einer Quelle erhalten zu haben, die sich bereits in der Vergangenheit als zuverlässig erwiesen hat.

Im Folgenden sind alle weiteren Details zu dem mysteriösen Projekt aufgelistet:

Weiterlesen

2

Arbeitet GAME FREAK an einem Rubin & Saphir Remake?

Geschrieben von Slash am 3. Januar 2014 um 19:20

Bereits vor X/Y häuften sich die Gerüchte um eine mögliche Neuauflage der 3. Generation, welche man bereits für Weihnachten 2013 erwartet hatte. Zu dieser Annahme kamen die Spieler, weil es immer zwei Generationen nach dem jeweiligen Spiel ein Remake davon gab (die 1. Generation bekam während der 3. ein Remake [GBA] und die 2. Generation während der 4. [DS]). Folglich schloss man, die 3. Generation würde während der 5. Generation ein Remake erhalten.

Dann kam es jedoch anders. Nintendo kündigte die ersten Pokémon-Spiele für den 3DS an: Pokémon X und Pokémon Y. Doch die Gerüchteküche brodelt weiter: Immer mehr Spieler finden Hinweise in den neuen Spielen, die auf ein Remake von Pokémon Rubin/Saphir hindeuten könnten.

1. Heiße Quellen
sr_remake_hint_2In einem Hotel in Cromlexia steht eine ältere Dame, die möglicherweise von der beliebten heißen Quelle in Bad Lavastadt (Hoenn) schwärmt:

“Gibt es hier denn gar keine heiße Quelle? Eine heiße Quelle neben dem Pokémon-Center wäre einfach unübertrefflich, sag ich dir!”

Weiterlesen

2

Pikachu-Illustrator-Karte wird für 90.000 US-Dollar auf eBay verkauft

Geschrieben von Slash am 30. Dezember 2013 um 18:18

pokemon_pikachu_Illustrator

Die rechts abgebildete Karte ”Pokémon Illustrator” (jap. ポケモンイラストレーター) des Pokémon Sammelkartenspiels gilt als die seltenste ihrer Art. Nun bietet ein Amerikaner das Sammlerstück zu einem Preis von 90.000 US-Dollar (ca. 65295 €) auf eBay an.

Sie wurde Ende 1997 als Gewinn des vom japanischen CoroCoro Comics-Magazins ausgerichteten Pokémon-Sammelkartenspiel Illustration Contest verteilt. Sie existiert weltweit nur fünf mal.

Bei diesem Wettbewerb sollten die Teilnehmer zu einem Pokémon der Kakuchō Sheet, welche aus drei japansichen Sammelkartenspiel-Erweiterungen bestand, eine Illustration zeichnen. Die Erweiterungen wurden nur an Automaten verkauft.

Die Besonderheit der Karte zeichnet sich u. a. durch den Stift in der rechten unteren Ecke aus.

0

Pokémon Bank und PokéMover wegen Serverüberlastung veschoben

Geschrieben von Slash am 27. Dezember 2013 um 18:20

Die für den heutigen Tag zum Release geplanten Software-Titel Pokémon Bank und PokéMover wurden laut offizieller Mitteilung seitens Nintendo auf einen noch nicht bekannten Zeitpunkt verschoben. Grund sei das hohe Datenaufkommen, das vermutlich durch den Weihnachtsverkauf aufgetreten ist. Es gibt ebenfalls Probleme beim Herunterladen von Inhalten aus dem Nintendo eShop und dem Erstellen neuer Nintendo Network IDs.

Spielern, die Pokémon Bank trotz der aufgetretenen Probleme herunterladen konnten, wird die verbrauchte Testzeit am Erscheinungstag erstattet. Bis die Probleme behoben sind, ist der Service nicht verfügbar und die Inhalte wurden wieder aus dem Nintendo eShop genommen. Es ist sowohl der japanische als auch der europäische Raum betroffen. Der Status des Nintendo Network Services kann hier abgerufen werden.

Wann genau Pokémon Bank nun erscheinen wird, ist zurzeit noch nicht bekannt.

1

Synx wünscht Frohe Weihnachten 2013!

Geschrieben von Slash am 24. Dezember 2013 um 00:00

Wir wünschen allen Besuchern frohe Weihnachten! Auch wenn es (bis jetzt) keine weißen Weihnachten gibt, lassen wir es auf Synx schneien und dekorieren es weihnachtlich.

Kommt gut ins neue Jahr und schaut mal wieder herein!

1

Zweites Update für X/Y erschienen

Geschrieben von Slash am 16. Dezember 2013 um 14:01

x_y_patch_1.2

Seit letztem Wochenende ist das zweite Update mit der Versionsnummer 1.2 für Pokémon X und Pokémon Y im Nintendo eShop zum Download verfügbar. Es umfasst 236 Blöcke und beinhaltet Lösungen zu folgenden Problemen.

  • Pokémon, die sich beim Wundertausch entwickeln, lernten keine Attacken mehr.
  • Trainer-Promo-Sprüche wurden beim Ereignis in Illumina City u. U. nicht angezeigt.

Außerdem wurde die “Internet-Verbindungsmethode” angepasst, wie Nintendo beschreibt. Dies könnte das Problem beheben, dass übertragene Daten beim Tauschen oder Kämpfen mitgelesen werden konnten.
Weiterhin sind die bewerteten Kämpfe wieder verfügbar, die am 28. November 2013 deaktiviert wurden.

Das Update wird allen Spielern empfohlen, weil es notwendig dafür ist, die Online-Funktionen nach dem 13.12.2013 zu nutzen.
Dies gilt auch für Spieler, die das vorherige Update noch nicht installiert haben. Zur Installation wird die aktuellste Version der 3DS-Systemsoftware vorausgesetzt.

So aktualisierst du dein Spiel:

  1. Stelle sicher, dass das Spiel im 3DS/2DS eingelegt ist. (Sofern es nicht auf deinem System vorinstalliert ist.)
  2. Wähle “Nintendo eShop”. Unter Umständen wirst du nun aufgefordert ein System-Update durchzuführen. Dies ist erforderlich, um das X/Y-Update durchzuführen.
  3. Suche nach “Pokémon”.
  4. Wähle “Pokémon™ X: Update” bzw. ”Pokémon™ Y: Update”. Drücke “Update” und du hast es geschafft.
1

Mega-Entwicklungen von Latias und Latios + weitere Details zu Diancie, Volcanion und Hoopa

Geschrieben von Slash am 10. Dezember 2013 um 18:03

Latias und Latios werden ebenfalls Mega-Entwicklungen erhalten. Dies gab der Spiele-Hacker DhaRen kürzlich auf Twitter bekannt. Wie bei nahezu allen Mega-Entwicklungen erhalten die beiden Legis in der Basiswertsumme einen Zuwachs von 100. Somit haben beide in der Mega-Form jeweils 700 statt 600 in der Summe.

Interessanterweise erhält Latias in der Mega-Form als zweiten Typ FEE, wohingegen Latios seinen Typ behält. Latios ist offensiv ausgelegt, Latias defensiv. Tatsächlich sind die beiden Pokémon was die speziellen Werte betrifft beim Tragen des Items Seelentau vermutlich immer noch stärker als in ihrer Mega-Form. Mit Seelentau würde Latios beispielsweise grob überschlagen einen Spezial-Angriffs-Wert von 195 statt 180 haben.

Mega-Latias ( DRACHE FEE )mega_latias

  • Fähigkeit: Multischuppe
  • KP: 80
  • Ang.: 80
  • Vert.: 110
  • Sp.-Ang.: 110
  • Sp.-Vert.: 180
  • Init.: 140
  • Summe: 700

Mega-Latios ( DRACHE PSYCHO )mega_latios

  • Fähigkeit: Anpassung
  • KP: 80
  • Ang.: 110
  • Vert.: 80
  • Sp.-Ang.: 180
  • Sp.-Vert.: 110
  • Init.: 140
  • Summe: 700

kalos_events

Zusätzlich sind weitere Details zu den Event-Pokémon Diancie, Volcanion und Hoopa (wir berichteten) bekannt geworden.

Diancie ( FEE GESTEIN )

  • Art: Edelstein
  • Größe: 0,7 m
  • Gewicht: 8,8 kg
  • KP: 50
  • Ang.: 75
  • Vert.: 175
  • Sp.-Ang.: 75
  • Sp.-Vert.: 175
  • Init.: 50
  • Summe: 600

Volcanion ( FEUER WASSER )

  • Art: Dampf
  • Größe: 1,7 m
  • Gewicht: 195,0 kg
  • KP: 90
  • Ang.: 140
  • Vert.: 110
  • Sp.-Ang.: 105
  • Sp.-Vert.: 110
  • Init.: 55
  • Summe: 610

Hoopa ( GEIST PSYCHO )

  • Art: Unfug
  • Größe: 0,5 m
  • Gewicht: 9,0 kg
  • KP: 70
  • Ang.: 70
  • Vert.: 90
  • Sp.-Ang.: 155
  • Sp.-Vert.: 90
  • Init.: 125
  • Summe: 600
1
12345