DV-Rechner: Optimierte Berechnung und erhöhte Zuverlässigkeit!

Geschrieben von Slash am 29. Dezember 2014 um 22:26

Dank eurem Feedback via E-Mail und privater Nachrichten konnten wir heute ein länger bekanntes Problem im DV-Rechner beheben. Zuvor erschienen bei Pokémon in niedrigen Levelbereichen, insbesondere Level 1, häufiger ein ungültiges Ergebnis. Das gehört nun der Vergangenheit an! Nachforschungen schloßen auf ein Rundungsproblem in der Statuswertberechnung. Diese verwendet der DV-Rechner, um zu wissen, welche Statuswerte für das gewählte Pokémon und Level existieren können.

Hierbei sei trotzdem gesagt, dass DV-Berechnungen von Pokémon auf Level 1 nicht wirklich viel bringen. Denn ein Ergebnis von beispielsweise 0-31 für Angriff sagt genau eins aus: Nämlich nichts!

Ab wann sind diese Änderungen aktiv?

Ab sofort!

Wirkt sich die optimierte Berechnung auch auf bereits gespeicherte Pokémon aus?

Ja, gespeicherte Ergebnisse werden beim Abruf ebenfalls mit der optimierten Berechnung ausgegeben. Bitte beachtet, dass diese nur in der Ergebnis-Liste korrekt angezeigt werden können, wenn die Neu-Berechnung durch einen Klick auf “Veränderungen speichern” vorher gespeichert wird.

Sind alle Ergebnisse vor der Optimierung falsch berechnet worden?

Nein, definitiv nicht. Es konnte nur unter Umständen vorkommen, dass Ergebnisse – wie oben beschrieben – in niedrigen Levelbereichen unberechtigt ungültig waren oder Intervalle um einen DV-Wert zu groß ausgegeben wurden.

3

3
 Kommentare

  • thammaaa

    Da fühl’ ich mich ja schon direkt angesprochen! :)

    Danke für den schnellen Fix und den guten Support, werde nicht zögern weitere Bugs zu reporten!

    Durchaus sind die DV auf Level 1 aussagekräftig. Die Intervallschachtelung kann man natürlich mit Level 1 beginnen lassen. Wer also etliche Sonderbonbons zur Hand hat, kann auch von der Korrektheit auf Level 1 profitieren!

    LG

  • Slash

    Gerne :) Ich finde Feedback in solcher Form sehr wichtig, um deutlich zu machen, dass Synx nicht eine x-beliebige Website ist, die Pokémon Tools zur Verfügung stellt, sondern auch offen für Anregungen und Kritik ist und sich weiterentwickelt! Vielen Dank dafür :)

    Sicherlich lassen sich via Intervall-Methode auch DVs auf Level 1 zur Berechnung hinzuziehen, aber ich habe oben nur ausdrücken wollen, dass ein Ergebnis von 0 – 31 alleine nicht sehr hilfreich ist. Denn dass der DV-Wert eines gefangenen Pokémons 0 – 31 sein kann, weiß ich auch ohne den DV-Rechner zu benutzen.

  • slifer44

    Ist der beste DV-Rechner ! Die anderen sind einfach nie aktuell, keine Ahnung wieso, aber wircklich klasse Arbeit gemacht ! :)

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.